blog des Tages

Das Paket mit dem Wandel darin

Nichts ist beständiger als der Wandel.

Heinrich Heine

Immer wieder bekommen wir im Laufe unseres Lebens eine Nachricht, einen Umschlag oder evtl. sogar gleich ein Paket. Manchmal muss man dieses gleich nach dem öffnen wieder schnell verschließen und wegräumen, vielfach jedoch, freuen wir uns riesig darüber und können es kaum erwarten mit dem öffnen zu beginnen. Doch was ist mit dem Paket, dass wir erst nach einer Weile, wenn man den nötigen Mut gefasst hat oder der Leidensdruck derart hoch wird, öffnen?

Liebe Leserinnen und Leser, wir befinden uns aktuell tief im Wandel. Das Paket des Wandels bringt reichlich an Veränderung mit, gewollt und ungewollt. Die Frage stellt sich da, sind wir bereit dafür den Wandel anzunehmen, altes loszulassen und in einem oder gleich mehreren Lebensbereichen neu zu beginnen? Oder sollen wir dem was sich darin befindet überhaupt solche Aufmerksamkeit schenken? Immer wieder lese ich davon, man soll sich nicht gegen den Wandel stellen, auch dann nicht, sollte dieser nicht gerade dass sein was wir uns wünschen, denn der Wandel ist nicht aufhaltbar. Zum Glück nicht, denn in ihm liegen die wohl größten Möglichkeiten für uns und unser Seelenleben. Also machen wir uns an die Arbeit :-).

Herzlichst

Alessia

Author

training@alessiagaechter.ch
www.alessiagaechter.ch

Das Innenleben

Oktober 19, 2022